ASW Bundesverband produziert Awareness-Film mit exploqii

 

Der ASW Bundesverband produziert gemeinsam mit exploqii einen Animationsfilm, der Unternehmen vor Augen führen soll, welchen Gefahren sie ausgesetzt sind. „Die Bedrohung durch Wirtschaftsspionage und kriminelle Machenschaften ist vielen Unternehmen nicht hinreichend bewusst“, so ASW-Geschäftsführer Jan Wolter.

Der Öffentlichkeit wird der rund zweiminütige Film offiziell im Rahmen der gemeinsamen Tagung von ASW Bundesverband und Bundesamt für Verfassungsschutz am 13. Mai in Berlin vorgestellt. Die Veranstaltung widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema Innentäter.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einfach anrufen +49 30 34 64 64 60 oder Kontaktformular ausfüllen und absenden.