exploqii, die School of Governance, Risk & Compliance und das Institut für Kriminalistik vereinbaren strategische Kooperation

Aus langjähriger Verbundenheit wurde mit Start des neuen Jahres eine aktive Partnerschaft. Seit Januar 2018 arbeiten exploqii und die School of Governance, Risk & Compliance sowie das Institut für Kriminalistik strategisch zusammen.

„Bereits Anfang 2014 hatten wir ein erstes gemeinsames Projekt realisiert - eine 5-teilige, generisch konzipierte Video-Serie zu Compliance-Klassikern , wie Korruption, Kartellrisiken oder Hinweisgebersystemen“, so Christine Kipke, Geschäftsführerin und Co-Founder von exploqii. „Das damalige Format war so etwas wie ein „Vorläufer“ der im Jahr 2016 gestarteten und inzwischen sehr erfolgreichen exploqii library.“

„Wir sehen sehr große Schnittmengen im zielgerichteten Wissenstransfer an ausgewählte Zielgruppen: Wir - die School GRC und  das Institut für Kriminalistik mit unseren akkreditierten Master-Angeboten, Seminaren und Zertifizierungen für Experten - und exploqii mit kurzen, verständlichen Erklärfilmen zur Sensibilisierung von Mitarbeitern in diesen Disziplinen“, so Birgit Galley, Direktorin beider Institute der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin.

Beide Forschungs- und Ausbildungsinstitute bieten seit 2004 einen MBA sowie Zertifikatslehrgänge und Seminare zu den Fachdisziplinen Wirtschaftskriminalität, Compliance und Kriminalistik an.

Die mittlerweile 2-fach ausgezeichnete Videobibliothek von exploqii bietet komplexe Wissensvermittlung auf attraktive und moderne Weise in kurzen und verständlichen Erklärfilmen in jeder gewünschten Sprache.

Von der Partnerschaft werden gleichermaßen Studierende und Unternehmenskunden beider Hochscul-Institute sowie exploqii-Kunden von speziellen Konditionen und Angeboten profitieren. Sensibilisierung von Mitarbeitern und Qualifikation der Fachteams gehen damit Hand-in-Hand.

Link zur School of Governance, Risk & Compliance...
Link zum Institut für Kriminalistik...
Link zur exploqii library Compliance...

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einfach anrufen +49 30 34 64 64 60 oder Kontaktformular ausfüllen und absenden.